WILLKOMMEN 

BEI DER SCHMALENBACH-GESELLSCHAFT

Impulsgeber der Betriebswirtschaft

Tätigkeitsfelder

Die Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V. initiiert und koordiniert den Dialog zwischen betriebswirtschaftlicher Forschung, Lehre und Praxis. Als älteste und traditionsreichste Vereinigung bietet sie einen wichtigen Begegnungsraum für die betriebswirtschaftliche Wissenschaft und Praxis und ist ein einzigartiges Netzwerk: #hochkarätig  #fachlich führend  #wissenschaftlichen Standards verpflichtet  #ideell und finanziell unabhängig.

AUS DEN ARBEITSKREISEN

AK EXTERNE UNTERNEHMENSRECHNUNG

Thesen zur Zukunft der Unternehmensberichterstattung

Auf dem 75. Deutschen Betriebswirtschafter-Tag hat der Arbeitskreis Externe Unternehmensrechnung (AKEU) seine neuen Thesen zur Zukunft der Unternehmensberichterstattung präsentiert. Schon vor 20 Jahren hatte der AKEU Thesen zur Zukunft der Rechnungslegung formuliert. Anlass war damals die Abkehr von der nationalen hin zu einer internationalen Rechnungslegung. Die neuen elf Thesen thematisieren nun insbesondere die Entwicklung der AKEU Abbildung zu 11 Thesen 2021 in FAZ 01.11.2021Rechnungslegung zu einer ganzheitlichen Unternehmensberichterstattung einschließlich der Nachhaltigkeitsberichterstattung, die dadurch entstehenden Herausforderungen für die Unternehmen und deren Stakeholder – also Investoren, Mitarbeiter, Kunden und Öffentlichkeit – sowie den Einfluss der Digitalisierung.

Veröffentlicht wurden die neuen 11 Thesen in der F.A.Z. v. 01.11.2021, S. 18.

Flyer IMPULSE Rückseite

SBUR

Schmalenbach Journal of Business Research

Volume 73 | Issue 2

Journal cover Schmalenbach Journal of Business Research (SBUR) is the joint official journal of Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V. and Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e.V. (VHB) building on Schmalenbachs Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung (ZfbF). SBUR is a fully Open Access journal.

Latest issue

Cost Dynamics of Clean Energy Technologies
Gunther Glenk | Rebecca Meier | Stefan Reichelstein

From Energy as a Commodity to Energy as a Service—A Morphological Analysis of Smart Energy Services
Ute Paukstadt | Jörg Becker

Playing When Paying and What Happens Next: Customer Satisfaction and Word-of-Mouth Intention in Gambled Price Promotions
Karl Akbari |Udo Wagner

Choice Behavior in Innovation Exchange Between Buyers and Sellers
Daniel Wäldchen | Andreas H. Glas | Michael Essig

75. DEUTSCHER

BETRIEBSWIRTSCHAFTER-TAG

Tradition und Zukunftsaufgaben der BWL

20210922 200622

Welche betriebswirtschaftlichen Aufgaben sehen die Unternehmen auf sich zukommen? Welche Schlussfolgerungen sind angesichts der Zukunftsaufgaben für die universitäre Ausbildung und Forschung zu ziehen? Welche Schlussfolgerungen sind für den Diskurs von Wissenschaft, Unternehmenspraxis und Gesellschaft zu ziehen? Was heißt „fruchtbare Zusammenarbeit von Unternehmenspraxis und Wissenschaft“ konkret?

All diesen Fragen gingen Präsident und Vizepräsidentin der Schmalenbach-Gesellschaft gemeinsam mit Barbara E. Weißenberger und Georg Giersberg im Rahmen eines „Jubiläums-Talk“ anlässlich des 75. Deutschen Betriebswirtschafter-Tages nach.

• zur Videoaufzeichnung in Schmalenbach IMPULSE

Impressionen des 75. Deutschen Betriebswirtschafter-Tages

SBUR Call for Papers

Special Issue on Reilience

Special Issue on Transformation

 

Neueste Publikation

AKEU
Grünere und digitalere Bilanzen. Wie moderne Firmen Rechenschaft ablegen: Elf Thesen zur Zukunft der Rechnungslegung.
FAZ v. 01.11.2021, S. 18.

 

Neuester Beitrag
Schmalenbach IMPULSE

Screenshot 2021 11 24 at 13 17 25 Schmalenbach IMPULSE

 

Save the Date

31.03.2022
Schmalenbach-Tagung 2022

20./21.09.2022
76. Deutscher Betriebswirtschafter-Tag

 

Kontakt

sg@schmalenbach.org
T +49 2234 480098
F +49 2234 480005