Jury

Der hohe wissenschaftliche Anspruch, den die Schmalenbach-Stiftung an eine Prämierung stellt, wird durch die in das Begutachtungsgremium berufenen Persönlichkeiten aus Wissenschaft und Praxis gewährleistet. Die Juroren werden durch den Vorstand der Schmalenbach-Stiftung bestellt. In das Gutachtergremium entsenden sowohl die Schmalenbach-Gesellschaft als auch der Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft Juroren.

In der Jury 2017 wirken von Seiten der Schmalenbach-Gesellschaft mit:

dArcy 100x120 Prof. Dr. Anne d'Arcy
Institut für Corporate Governance /
WU Wien
Dirk Simons Prof. Dr. Dirk Simons
Lst. für ABWL und Rechnungswesen /
Universität Mannheim
winkeljohann WP StB Prof. Dr. Norbert Winkeljohann
Sprecher des Vorstands / PricewaterhouseCoopers GmbH WPG
Wolf  100x120 Ute Wolf
CFO / Evonik Industries AG







Von Seiten des Verbands der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e.V. (VHB) sind in der Jury vertreten:

Prof. Dr. Eva Eberhartinger
Institut für Revisions-, Treuhand- und Rechnungswesen
WU - Wirtschaftsuniversität Wien
Prof. Dr. Siegfried Trautmann
Lst. für Finanzwirtschaft,
Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Prof. Dr. Isabell Welpe
Lehrstuhl für BWL - Strategie und Organisation
Technische Universität München
Prof. Dr. Birgitta Wolff
Präsidentin der Goethe-Universität Frankfurt am Main,
Vorsitzende des Vorstandes des Verbandes der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e.V.

Schmalenbach-Preis 2017

Bewerbungsschluss
31. März 2017

Verleihung
29. November 2017

Kontakt

sg@schmalenbach.org
T +49 2234 480097
F +49 2234 48000´5