Art der Förderung

Die finanzielle Förderung erfolgt in Form eines Büchergeldes. Darüber hinaus partizipieren die Stipendiaten an den Aktivitäten der Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V. Die maximale Förderungsdauer liegt bei zwei Jahren (vier Semester). Nach Ablauf eines Jahres wird der Studiumsfortschritt der Stipendiaten überprüft.

  • Finanzielle Förderung

Während der Förderungsdauer erhält jeder Stipendiat ein Büchergeld in Höhe von 500 € pro Semester.

  • Mitgliedschaft in der Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V.

Für die Zeit des Stipendiums gewährt die Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V. eine beitragsfreie Mitgliedschaft. 

  • Schmalenbach-Tagung und Deutscher Betriebswirtschafter-Tag

Alljährlich veranstaltet die Schmalenbach-Gesellschaft im Frühjahr die Schmalenbach-Tagung  und im Herbst den Deutschen Betriebswirtschafter-Tag. Für beide Veranstaltungen erhalten die Schmalenbach-Stipendiaten Freikarten. Darüber hinaus steht den Stipendiaten die Teilnahme an einem exklusiven Rahmenprogramm offen. Dieses wird z.T. mit freundlicher Unter­stützung durch Förderunternehmen angeboten.

  • Netzwerk

Die Schmalenbach-Stipendiaten sind eingeladen, über ein Stipendiaten-Verzeichnis oder die geschlossene Gruppe „Schmalenbach-Stipendiaten“ auf XING untereinander Kontakt aufzunehmen und sich auszutauschen.

Darüber hinaus können die Schmalenbach-Stipendiaten an den Leistungen von e-fellows.net partizipieren. e-fellows.net bietet ein Netzwerk für Studium und Karriere und vergibt das erste Online-Stipendium in Europa. Über die Internetplattform www.e-fellows.net und über Informations- und Recruiting-Veranstaltungen verbindet e-fellows.net herausragende Schüler­in­nen und Schüler, Studierende und Doktoranden, renommierte Hochschulen und führende Unter­neh­men.

Bewerbungsschluss

Stipendium ab WiSe 2020/21:
30.11.2020


Konktakt

sg@schmalenbach.org
T +49 2234 480097
F +49 2234 480005